Rollmatratzen

Rollmatratzen werden gerollt geliefert. Das ist platzsparend und erleichtert den Transport erheblich. Die Matratzen werden unter Druck zusammengerollt und unter Vakuum in Folie eingeschweißt. Entfernt man diese Folie entrollt sich die Matratze und nimmt ihre ursprüngliche Form an. Dies kann bis zu 72 Stunden dauern. Man kann sowohl Kaltschaummatratzen als auch Federkernmatratzen rollen.